Title: Umsetzung und Potenziale von Crowdsourcing in der Produktentwicklung von Lebensmitteln
Language: German
Authors: Lotz, Valeria 
Issue Date: 4-Nov-2020
Abstract: 
Crowdsourcing ist eine Ausprägungsform der Open Innovation. Bei Crowdsourcing werden Aufgaben, die üblicherweise von Erwerbstätigen innerbetrieblich durchgeführt werden, durch einen offenen Aufruf an eine große Masse von Menschen über das Internet ausgelagert. Auf Grund der zunehmenden Vernetzung und der Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologien hat Crowdsourcing in den letzten Jahren deutlich an Bedeutung gewonnen und sich vermehrt auch in Low-Tech-Branchen, wie der Lebensmittelindustrie, verbreitet. Die vorliegende Arbeit befasst sich deshalb mit der Umsetzung und den potenzialen von Crowdsourcing in der Produktentwicklung von Lebensmitteln. Um die Fragestellung beantworten zu können, wurde eine systematische Literaturrecherche durchgeführt. Es konnte festgestellt werden, dass Crowdsourcing in allen Phasen des Produktentwicklungsprozesses auf sehr vielfältige Weise umgesetzt werden kann. Dabei bietet Crowdsourcing den Unternehmen die Möglichkeit, ihr Leistungs- und Innovationsfähigkeit zu steigern und Wettbewerbsvorteile zu generieren. Den Unternehmen der deutschen Lebensmittelindustrie kann somit der Einsatz von Crowdsourcing empfohlen werden, um den Herausforderungen auf dem Markt besser begegnen zu können. Für konkretere Handlungsempfehlungen sind in der Wissenschaft aber noch deutlich tiefergehende und umfassendere Untersuchungen zu diesem Thema notwendig.

Crowdsourcing is a form of open innovation. With crowdsourcing, tasks that are usually carried out by employees within the company are outsourced to a large number of people via the Internet through an open call. Due to the increasing networking and further development of information and communication technologies, crowdsourcing has gained significantly in importance in recent years and is also increasingly spreading in low-tech sectors such as the food industry. Therefore, this paper deals with the implementation and potentials of crowdsourcing in food product evelopment. In order to be able to answer this question, a systematic literature search was conducted. It was determined that crowdsourcing can be implemented in very diverse ways in all phases of the product development process. In doing so, crowdsourcing offers companies the opportunity to increase their performance and innovation capabilities and to generate competitive advantages. The use of crowdsourcing can therefore be recommended to companies in the German food industry in order to better meet the challenges in the market. For more concrete recommendations for action, however, much more in-depth and comprehensive studies on this topic are necessary in science.
URI: https://reposit.haw-hamburg.de/handle/20.500.12738/9938
Institute: Fakultät Life Sciences 
Department Ökotrophologie 
Type: Thesis
Thesis type: Bachelor Thesis
Advisor: Wegmann, Christoph 
Referee: Peters, Birgit Käthe 
Appears in Collections:Theses

Files in This Item:
File Description SizeFormat
LotzValeriaBA_geschwärzt.pdf1.69 MBAdobe PDFView/Open
Show full item record

Page view(s)

50
checked on Mar 4, 2021

Download(s)

39
checked on Mar 4, 2021

Google ScholarTM

Check

Note about this record

Export

This item is licensed under a Creative Commons License Creative Commons