Open Access
Title: Die Wirkung einer kohlenhydratreduzierten Ernährung auf das Glukosemanagement bei Diabetes mellitus Typ 1
Language: German
Authors: Halletz, Joana 
Issue Date: 6-Jan-2021
Abstract: 
Ziel der Arbeit ist es daher zu untersuchen, wie der aktuelle Forschungsstand der Wissenschaft bezüglich der Auswirkungen einer kohlenhydratreduzierten Ernährung mit einem Kohlenhydratanteil von <150 g am Tag auf den HbA1c-Wert als primäres Outcome, sowie als sekundäre Outcomes den durchschnittlichen Glukosewert, die Insulindosis, die Glukosekontrolle im Tagesverlauf (Time in Range, TiR), sowie auf Komplikationen des Diabetes mellitus Typ 1 ist. Es wurde eine systematische Literaturrecherche auf PubMed, ScienceDirect und CINAHL durchgeführt, die 130 Ergebnisse erzielte, von denen nach Screening und Überprüfung auf Eignung insgesamt vier Studien ausgewählt wurden. In den ausgewählten Ergebnissen zeigten sich keine statistisch signifikanten Effekte auf den HbA1c, jedoch konnten unter kohlenhydratreduzierter Ernährung das Gesamtinsulin am Tag statistisch signifikant reduziert werden, die Patienten verbrachten mehr Zeit im Glukosezielbereich, weniger im hypoglykämischen Bereich und zeigten geringere Schwankungen in Bezug auf den mittleren Glukosewert. Die aktuelle Studienlage zeigt somit einen positiven Effekt einer kohlenhydratreduzierten Ernährung auf Insulindosis und Time in Range, ist jedoch nicht ausreichend und es bedarf weiterer qualitativ hochwertiger Studien hohen Evidenzgrades und längerer Durchführungsdauer, um eventuelle Langzeitef-fekte zu erforschen und eine größere Aussagekraft der Ergebnisse zu erreichen.

The thesis aimed to assess the current status of evidence for the effect of a low-carbohydrate diet with <150 g of carbohydrate a day on HbA1c, glycaemic control, insulin dose, time spent in range (TiR) and complications in patients with type 1 diabetes. A systematic research was conducted on scientific data bases PubMed, ScienceDirect and CINAHL with a total of 130 reports, of which four were selected after screening and testing for eligibility. The included studies showed no statistically significant effects on HbA1c, but positive effects on TiR, glycaemic variability and time spent in hypoglycaemia. Furthermore patients could significantly reduce their daily total insulin doses to cover carb intake. Thus the current scientific literature shows a positive effect of low carbohydrate diet on insulin dose and time in range, yet is not sufficient enough and further high-quality studies of higher levels of evidence and longer duration are needed to show long-time effects of carbohydrate reduction on type 1 diabetes mellitus and to provide greater scientific significance.
URI: https://reposit.haw-hamburg.de/handle/20.500.12738/9991
Institute: Fakultät Life Sciences 
Department Ökotrophologie 
Type: Thesis
Thesis type: Bachelor Thesis
Advisor: Riedel, Nina 
Referee: Adam, Sibylle 
Appears in Collections:Theses

Files in This Item:
File Description SizeFormat
HalletzJoanaBA_geschwärzt.pdf2.7 MBAdobe PDFView/Open
Show full item record

Page view(s)

30
checked on Jan 24, 2021

Download(s)

13
checked on Jan 24, 2021

Google ScholarTM

Check

Note about this record

Export

Items in REPOSIT are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.