Open Access
Title: Implementierung eines Critical Incident Reporting System (CIRS) als Instrument des Risikomanagement für mehr Patientensicherheit in einem Krankenhaus : eine systematische Literaturrecherche
Language: German
Authors: Haidari, Sara 
Issue Date: 2-Dec-2020
Abstract: 
Aufgrund der hohen Anzahl von Behandlungsfehlern, die oftmals vermeidbar gewesen wären, gewinnt das Thema Patientensicherheit immer mehr an Bedeutung. Gleichzeitig wächst der Druck der Allgemeinheit, denn mit jedem Schadensfall, der an die Öffentlichkeit gelangt, wird mehr Sicherheit und Qualität in den deutschen Krankenhäusern gefordert. Viele Krankenhäuser beschäftigen sich demzufolge zunehmend mit der Einführung eines wirksamen Fehlermeldesystems, indem die Verbesserung der Patientensicherheit gewährleistet wird. Die vorliegende Arbeit geht der Forschungsfrage nach, inwieweit ein Critical Incident Reporting System (CIRS) als Instrument des Risikomanagement für mehr Patientensicherheit in einem Krankenhaus implementiert werden kann. Der Fokus der Arbeit liegt auf die Überprüfung der Wirksamkeit des Fehlermeldesystems mittels empirischer Daten und die Verdeutlichung des Bedarfs die Patientensicherheit zu verbessern. Um die Forschungsfrage zu beantworten wurde eine systematische Literaturrecherche angewandt. Dafür wurde nach dem sensitiven Rechercheprinzip vorgegangen. Mit dieser umfassenden Recherchemethode gelang es, dass viele für die Forschungsfrage relevanten Publikationen gefunden wurden. Die Resultate einer Studie zur Einführung eines krankenhausweiten CIRS in zwei Krankenhäusern im Kantonsspital St. Gallen ergaben, aus einer zweijährigen Meldeperiode von kritischen Zwischenfällen unterschiedlichen Schweregrades, eine erhebliche Anzahl umgesetzter Verbesserungsmaßnahmen. Es gelang ein CIRS-Konzept erfolgreich einzuführen, dass die systematische Analyse von kritischen Zwischenfällen und die Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen ermöglichte. Die steigende Anzahl von Meldungen und umgesetzten Verbesserungsmaßnahmen verdeutlichen die erfolgreiche Einführung des CIRS in den beiden Krankenhäusern. Da in dem Meldesystem in der Regel aber keine Schäden, sondern nur kritische Ereignisse gemeldet werden sollen, ist die Implementierung in Deutschland teilweise umstritten. Ferner wird ersichtlich, dass Fehlermeldesysteme erfolgreich sind und zur Verbesserung der Patientensicherheit beitragen, wenn sie als integraler Bestandteil eines wirksamen Risikomanagements gelten.
URI: https://reposit.haw-hamburg.de/handle/20.500.12738/9971
Institute: Department Gesundheitswissenschaften 
Fakultät Life Sciences 
Type: Thesis
Thesis type: Bachelor Thesis
Advisor: Leal, Walter 
Referee: Klussmann, Andre 
Appears in Collections:Theses

Files in This Item:
File Description SizeFormat
HaidariSaraBA_geschwärzt.pdf957.53 kBAdobe PDFView/Open
Show full item record

Page view(s)

127
checked on Mar 4, 2021

Download(s)

161
checked on Mar 4, 2021

Google ScholarTM

Check

Note about this record

Export

Items in REPOSIT are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.